AfD – und Tschüss

35 AfD-lerInnen verteilten heute auf dem Bahnhofsvorplatzvorplatz rassistische Propaganda unter dem Motto „Deutsche Staatsgrenzen schützen, Zuwanderung kontrollieren, Dublin konsequent umsetzen“.

Antifaschistische Proteste gab es leider nur wenige, dafür aber kreative. Der Bahnhofsvorplatz wurde großflächig per Kreide mit Parolen gegen die AfD und gegen Rassismus bemalt.

 

© Redaktion Kein Veedel für Rassismus
© Redaktion Kein Veedel für Rassismus
© Redaktion Kein Veedel für Rassismus
© Redaktion Kein Veedel für Rassismus
© Redaktion Kein Veedel für Rassismus
© Redaktion Kein Veedel für Rassismus
© Redaktion Kein Veedel für Rassismus
© Redaktion Kein Veedel für Rassismus