Internationaler Tag gegen Rassismus

Die Veranstaltung zum “ Welttag gegen Rassismus “ fand dieses Jahr auf dem Ebertplatz statt. Die Zivilgesellschaft besetzte den angeblichen „Angstraum“ – „Kein Veedel für Rassismus – Agnesviertel“ und „Bündnis Köln NORD gegen Rechts“ beteiligten sich mit einem Redebeitrag und einer Buchstabenaktion, an der sich auch Besucher der Veranstaltung beteiligten.

Künstlerische Unterstützung gab es auch. Seht selbst:

Racism ain’t gonna fight itself, so I am grateful for all the work and passion some people keep putting into this. And I am honored to have been a part of this and grateful for the chance to contribute. 🙏🏾🎤💙 Ganz herzlichen Dank an alle Beteiligten, an die AWO Mittelrhein, das Antidiskriminierungsbüro, IN VIA Köln e.V., DTVK e.V., Vingster Treff, Kölnische Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit e.V., Pamoja Afrika Köln, Köln gegen Rechts, Kein Veedel für Rassismus und und und ____________________________________ #keinveedelfürrassismus #awomittelrhein #taggegenrassismus #ebertplatz #köln #citylife #cologne #kölle #kölngegenrechts #kölnistbunt #againstracism #fuckracism #gegenrassismus #antidiskriminierung #kölnerforumgegenrassismus #gegendiskriminierung #alltagsrassismus #picoftheday #bestoftheday #rapper #performance #onstage #instafollow #instacool #instadaily #instamood #lifeisgood #lovelife #me #poet

A post shared by Reezy (@reezyreez) on